Zum Inhalt springen

magaSIn

Bühne frei für das Siegener Stadtfest

Nach 2 Jahren Pause war es endlich wieder so weit. Die größte Party der Region war am Start und versprach vom 26. bis zum 28. August 2022 Musik, Spaß, Straßentheater, Akrobatik, Kulinarisches und vieles mehr. Die Kulturabteilung der Stadt Siegen hat ein tolles Programm mit 100 Stunden Live-Musik auf mehreren Bühnen, 50 Bands und vielen Aktions-, Informations- und Verkaufsständen geschnürt.

Eröffnet wurde das Fest durch Bürgermeister Steffen Mues und das Siegener Blasorchester. Auf dem Platz des Unteren Schlosses gab es ordentlich was auf die Ohren – er war Schauplatz des Willer Watz Festivals für House- und Techno-Fans. Pop und Rock der 1980er- und 1990er-Jahre erwartete Besucher bei der Radio Siegen Kulthit-Party auf der Siegbrücke. Auf der Bühne am Kölner Tor zeigten Bands wie Hörgerät, Sudden Inspiration, Wishless und weitere Künstler, was sie draufhaben.

Erstmals fand das Stadtfest klimaneutral statt: Es floß ausschließlich grüner Strom, Müll wurde vermieden bzw. das, was anfiel, wurde getrennt und öffentliche Shuttle-Busse brachten die Feiernden auch zu später Stunde noch sicher nach Hause.  
Wir vom Stadtmarketing waren auch mit eigenem Stand auf der Oberstadtbrücke – es war ein tolles Wochenende.

Weitere Infos gibt’s hier: https://siegener-stadtfest.de/